Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Malerische Amalfiküste und Golf von Neapel - 8 Tage

Blick auf die Küste von Villa Rufolo
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.08.2022 - 07.09.2022
Preis:
ab 1415 € pro Person

Die zerklüftete Küste mit seinen schmucken Orten wie Amalfi oder Ravello, die romantischen Weinbergterrassen, die unzähligen Zitronen und eine der schönsten Küstenstraßen der Welt werden Sie verzaubern. Geschichtlich wird es am Golf von Neapel. Sie sehen Neapel, Pompeji, einer der bedeutendsten römischen Ausgrabungsstätten und bestaunen den Vesuv von nahem. Zu guter Letzt darf ein Besuch der mondänen Insel Capri und Procida, der Kulturhauptstadt 2022, nicht fehlen.


1. Tag: Anreise

Flug von Hamburg nach Neapel und Transfer zum Hotel in Vico Equense.

2. Tag: Im sonnigen Sorrent
Freuen Sie sich auf eine nostalgische Zugfahrt nach Sorrent und entdecken Sie den Ort mit Ihrer Reiseleitung. Traumhaft schön gelegen, birgt Sorrent in seinem historischen Zentrum und den malerischen Gassen viele interessante Schätze und natürlich typische Restaurants und Cafés. In einem Zitronengarten, in dem aus Zitronensaft auch Eis und Bonbons hergestellt werden, verkosten Sie den bekannten Limoncello und spazieren durch die Plantagen. Anschließend Freizeit.

3. Tag: Amalfi - Ravello
Heute fahren Sie entlang der Costa Amalfitana zum wunderschön gelegenen Amalfi. Auf dem Domplatz schlägt das Herz des Küstenortes mit kleinen Geschäften und netten Cafés. Über eine majestätische Treppe gelangen Sie zu dem prächtigen Dom St. Andrea mit Kreuzgang und Museum. In Ravello besichtigen Sie die Villa Rufolo. Die Schönheit des Ortes, seine Anmut und Freiheit inspirierte zu allen Zeiten seine Bewohner und Besucher. Einer der reichsten Männer Ravellos ließ 1270 seine Villa auf einem Felsvorsprung bauen, die noch heute berühmter Anziehungspunkt für tausende Besucher ist.

4. Tag: Pompeji - Vesuv
Pompeji wurde 600 vor Christus gegründet und war nacheinander von Oskern, Etruskern, Samniten und den Römern bewohnt. Während des Römischen Reiches war Pompeji eine reiche Stadt, dessen Schicksal untrennbar mit dem über der Stadt thronenden Vulkan Vesuv verbunden ist. Im Jahr 79 nach Christus vollständig verschüttet, liefern die Ausgrabungen heute ein einmaliges Bild des Lebens in der Antike und zählen als bedeutendste römische Ausgrabungsstätte. Fahrt auf den Vesuv. Der Bus bringt Sie bis auf 1.000 Meter Höhe, von wo aus der Fußweg beginnt. Der Aufstieg des weltberühmten Kraters belohnt Sie bei klarem Wetter mit einem grandiosen Blick über Neapel.

5. Tag: Neapel
Stadtbesichtigung mit dem Castel Nuovo, dem Palazzo Reale, der Galleria Umberto und Besuch des berühmten Archäologischen Nationalmuseums. Es ist absolut sehenswert, gilt als das wichtigste archäologische Museum Europas und birgt hervorragend erhaltene Fundstücke aus dem antiken Pompeji.

6. Tag: Capri (fakultativ)
Schifffahrt nach Capri, eine der schönsten Inseln der Welt. Romantiker machten die Insel im frühen 19. Jahrhundert berühmt. Sie waren fasziniert von der landschaftlichen Schönheit, dem Meer, den Farben und den Überresten der Antike. Besuch der Augustus Gärten, Anacapris und Möglichkeit zum Besuch der Villa Axel Munthe oder der faszinierenden Blauen Grotte (Aufpreis € 99,-).

7. Tag: Procida (fakultativ)
Die kleine Insel Procida ist Kulturhauptstadt 2022 und bietet neben herrlichen Ausblicken auf das Cap Miseno oder Ischia, spannende Sehenswürdigkeiten, wie die Abtei San Michele Arcangelo und den Palazzo Reale, ein Kastell aus dem 16. Jahrhundert (Aufpreis € 89,-).

8. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug von Neapel nach Hamburg.

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4 Sterne Hotel Oriente mit privatem Strand, herrlicher Sonnenterrasse und hauseigenem Restaurant mit traditionellen Speisen.

Im Reisepreis enthalten
Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Neapel und zurück inkl. Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
örtlicher Reisebus
7 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und Abendessen
Globetrotter-Reiseleitung
Zugfahrt Vico Equense - Sorrent retour
Stadtführungen in Amalfi und Neapel
örtliche Reiseleitung für den Ausflug Pompeji und Neapel
Eintritte Villa Rufolo, Vesuv Krater, Ausgrabungen in Pompeji, Archäologisches Museum Neapel
Besuch Zitronengarten mit Verkostung
Taxi-Abholservice
Ihr Hotel(Änderungen vorbehalten) 4 Sterne Hotel Oriente in Vico Equense
Bitte gültigen Personalausweis mitführen.
Globetrotter-Premium-Schutz ab+ € 63,-

Oriente Hotel

  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1415 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1610 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Dieselzuschlag 4,- € pro Tag (Transferfahrten)
    8 €
  • Ausflug Capri
    99 €
  • Frühbucherrabatte bis 15.06.2022
    -70 €
  • Ausflug Procida
    89 €
Katharina Dück

Katharina Dück

"Alles ist schon einmal ausgesprochen worden. Nicht erst seit heute, wenn auch unter anderen Vorzeichen gibt es die Reiselust, den Hang zur Ferne, insbesondere zu Italien. Das ist meine Profession."

"Es war Reiselust, nichts weiter, aber wahrhaft als Anfall auftretend und ins Leidenschaftliche (..) gesteigert." (aus: Thomas Mann, Der Tod in Venedig)

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk