Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Weltstadt München - 5 Tage

Frauenkirche vor Alpenpanorama
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.09.2020 - 12.09.2020
Preis:
ab 869 € pro Person

Eine Reise nach München - der Weltstadt mit Herz - ist immer attraktiv. Denn nicht nur die Landeshauptstadt Bayerns bietet seinen Besuchern zu jeder Jahreszeit viele Anziehungspunkte, auch die bayerischen Seen, eingebettet in eine einmalige Bergwelt, verzaubern immer wieder. Auf dieser Reise lernen Sie die Großstadt intensiv kennen und haben trotzdem genügend Zeit für einen Ausflug an den schönen Herrenchiemsee, zum Kloster Ettal und Schloss Linderhof.


1. Tag: Anreise

Sie beginnen Ihre Busreise mit einer entspannten Fahrt über Kassel und Nürnberg nach München. In Ihrem 4 Sterne Hotel Erzgießerei Europe werden Sie bereits erwartet und können die Gruppe und Ihren Reiseleiter bei einem gemeinsamen Abendessen näher kennenlernen.


2. Tag: Ausflug Herrenchiemsee

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug zum Chiemsee. Hier unternehmen Sie eine entspannte Bootsfahrt zur Herreninsel, die mit 238 Hektar Fläche die größte der drei im Chiemsee liegenden Inseln ist. Bei einer Besichtigung des prachtvollen Schlosses Herrenchiemsee und dessen Schlossgarten sehen Sie unter anderem die Schauräume Prunktreppenhaus, das Paradeschlafzimmer und die Große Spiegelgalerie. Gegen Nachmittag fahren Sie zurück nach München und gestalten den Abend nach Ihren eigenen Vorstellungen.


3. Tag: München

An Ihrem zweiten Morgen in München machen Sie eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die Stadt gemütlich im Sitzen erkunden. Anschließend laufen Sie gemeinsam mit Ihrem Globetrotter-Reiseleiter durch die fußläufige Altstadt bis zum Isartor. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie den seit 1807 fast täglich geöffneten Viktualienmarkt. Nutzen Sie die vielfältigen Essensmöglichkeiten für eine individuelle Mittagspause. Den Rest des Tages gestalten Sie nach Ihren eigenen Wünschen. Besichtigen Sie beispielsweise den englischen Garten, eine der größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Am Abend haben wir für Sie ein gemeinsames Essen in einem typischen Münchner Brauhaus reserviert.


4. Tag: München

Am heutigen Tag besuchen Sie die berühmte Münchener Residenz, die inmitten der Innenstadt liegt. Das Residenz- museum zählt zu den bedeutendsten Schlossmuseen Europas. Auch heute noch kann man die einander ablösenden Formen fürstlicher Selbstdarstellung in den Epochen von Humanismus, Gegenreformation und Aufklärung, von Gottesgnadentum und konstitutioneller Monarchie nachvollziehen und bewundern. Für den Nachmittag können Sie sich gerne bei Ihrem Globetrotter-Reiseleiter diverse Ausflugstipps einholen. Lohnenswert sind die berühmten Pinakotheken, die Hypo Vereinsstiftung oder auch das Deutsche Museum, das größte naturwissenschaftlich-technische Museum der Welt.


5. Tag: Rückreise

Servus - heute heißt es Abschied nehmen von der Weltstadt München. Sie treten Sie die Rückreise in Ihre Heimatorte an.


Ihr Hotel:

Sie übernachten im 4 Sterne Hotel Erzgiesserei Europe. Es liegt zentral und dennoch ruhig, mit eigenem Restaurant und Hotelbar. Die klassisch eingerichteten Zimmer mit modernem Flair verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minibar, Safe und Klimaanlage.

5 Tage Reise
CRS-CODE[BPK GL2MUE]

Im Reisepreis enthalten
Reise im 5 Sterne Fernreisebus oder 5 Sterne Gloebtrotter Kingsize Bus
4 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und 1 Abendessen
1 Abendessen im Brauhaus
Globetrotter-Reiseleitung
Stadtrundfahrt München
Bootsfahrt auf dem Chiemsee
Eintritt Schloss Herrenchiemsee
Eintritt Residenzmuseum
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice

Bitte gültigen Personalausweis mitführen. Globetrotter Premium-Schutz ab+ € 55,-

Erzgiesserei Europe

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    869 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1088 €
Dr. Knut Franck

Dr. Knut Franck

Knut Franck ist in Flensburg zu Hause, wo er Gäste durch die wunderschöne Grenzstadt mit ihrer spannenden Geschichte führt. Außerdem begleitet er sie in das benachbarte Dänemark, an die Nordseeküste und über die nordfriesischen Inseln. Auf Fahrten in verschiedene Metropolen Deutschlands verlässt er die „touristischen Trampelpfade“, um seinen Gästen aus ungewöhnlichen Blickwinkeln die Besonderheiten dieser Städte und ihrer Region näherzubringen. Seine Schwerpunkte sind Geographie, Geschichte, Architektur und Politik.
Sein besonderes Hobby ist die römische Geschichte. Die durchgeführten Reisen „auf den Spuren der Römer“ haben bereits viele Mitfahrer gefesselt.

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk