Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Verträumtes Masuren - Land der 3000 Seen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.08.2017 - 27.08.2017
Preis:
ab 879 € pro Person

"Ein Land ohne Eile, das gerne die Zeit verschläft" - So formulierte es der Schriftsteller Arno Surminski in seinem Erzählungsband "Die Reise nach Nikolaiken". Zwar ist auch in Polens grüner Lunge die Zeit nicht stehen geblieben. Dennoch fühlt man sich an manchen Orten und in der wunderbaren Natur Masurens angenehm zurück versetzt in eine weniger schnelllebige Zeit. Genießen Sie auf dieser Reise die Ruhe und Schönheit Masurens, seine zahlreichen Seen, dichten Wälder und geschichtsträchtigen Orte.

1. Tag: Anreise Danzig
Am Abend erreichen Sie Ihr erstes Ziel der Reise, die alte Hansestadt Danzig. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Marienburg - Oberländerkanal
Ein geführter Bummel durch die Altstadt von Danzig gleicht einem Gang durch ein Architekturmuseum. Die ehemalige Hansestadt blickt auf eine mehr als 1000-jährige Geschichte zurück. Den historischen Stadtkern prägen die prunkvollen Bauten aus der Blütezeit der Hanse, welche Danzig großen Reichtum bescherte. Weiterfahrt nach Marienburg zur Besichtigung der imposanten Backsteinburg und UNESCO-Weltkulturerbe, die Hauptburg des Deutschen Ordens und größte gotische Festungsanlage Europas. Eine erlebnisreiche Schifffahrt auf dem unter Denkmalschutz stehenden Oberländerkanal schließt sich an. Das technische Meisterwerk wurde Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut. Das ausgeklügelte System, mit dessen Hilfe die Schiffe eine Höhendifferenz von bis zu 100 Meter überwinden können, fasziniert noch heute. Weiterfahrt nach Allenstein.

3. Tag: Allenstein - Heilsberg
Zu den bekanntesten Bürgern Allensteins zählte einst der Astronom Kopernikus, dem ein Museum gewidmet ist. Stadtbesichtigung Allensteins mit Burg, Marktplatz und Jakobskirche. Anschließend Fahrt nach Heilsberg. Führung durch das burgähnliche Schloss, in dem bis Ende des 18. Jahrhunderts die ermländischen Bischöfe residierten. Weiterfahrt nach Nikolaiken, wo Sie Ihr Zimmer Ihres 4 Sterne Hotels für 3 Nächte beziehen. Das gepflegte Hotel liegt am Talty-See im Zentrum der Großen Masurischen Seen und nur wenige Kilometer nördlich von Nikolaiken.

4. Tag: Nikolaiken - Schifffahrt
Zwei erholsame Urlaubstage zu Ihrer freien Verfügung liegen vor Ihnen. Sie haben Zeit und Muße, sich an und auf Masurens Gewässern umzuschauen, Burgen und Kirchen zu besichtigen oder ganz ohne Eile eine romantische Landpartie mit der Kutsche zu unternehmen. Oder Sie unternehmen eine aussichtsreiche Schifffahrt über den Talty- und den Spirdingsee von/nach Nikolaiken mit Aufenthalt für einen Bummel über die schmucke Uferpromenade. Aufpreis € 29,-.

5. Tag: Masurenrundfahrt
Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen oder nehmen Sie gegen einen Aufpreis an der Masurenrundfahrt teil. Von Nikolaiken fahren Sie über das von Wasser umrahmte Sensburg zum Wallfahrtsort Heilige Linde am Dejnowa-See. In der barocken Klosteranlage können Sie bei einem kleinen Konzert dem schönen Klang der Orgel lauschen. Weiter geht es über Rastenburg, den einstigen Rastplatz Deutscher Ordensritter, zur größten Stadt Masurens. Lötzen liegt malerisch zwischen zwei verträumten Seen. Durch die waldreiche Johannisburger Heide führt Sie der Weg zum beliebten Ort Krutinnen, wo Sie eine Stakenfahrt auf dem glasklaren Fluss Krutyna erwartet. Mit dem Pferdewagen werden Sie zu einem historischen Jagdhof gefahren. Hier wird in einem Salon das Leben und Schaffen der Gräfin Marion Dönhoff durch Fotos, Bild- und Tondokumente sowie einer Führung erlebbar gemacht. Ein stimmungsvolles gemeinsames Abendessen mit regionalen Gerichten beschließt diesen erlebnisreichen Ausflug. Aufpreis inklusive Eintritte € 49,-.

6. Tag: Thorn
Sie verlassen die schöne masurische Seenlandschaft und erreichen Thorn. In der lebendigen Universitätsstadt und dem Geburtsort von Nikolaus Kopernikus unternehmen Sie einen Spaziergang durch die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehende mittelalterliche Altstadt mit ihren zahlreichen historischen
Backsteingebäuden. Anschließend fahren Sie weiter nach Posen, wo Sie eine Übernachtung im NH Hotel verbringen.

7. Tag: Rückreise
Heute treten Sie Ihre Heimreise zurück
nach Deutschland an.

Im Reisepreis enthalten:

  • Reise im 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
  • 6 Übernachtungen in 3 Sterne und 4 Sterne Hotels mit Frühstück und 5 Abendessen
  • Örtliche Globetrotter-Reiseleitung
  • Führungen in Danzig und Marienburg
  • Eintritte Marienburg und Museum Heilsberg
  • Schifffahrt Oberländerkanal
  • Gratis-Getränke im Bus
  • Taxi-Abholservice
  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
  • Bitte gültigen Personalausweis mitführen

Unsere Hotels: (Änderungen vorbehalten)

  • Danzig Dom Muzyka ***
  • Allenstein Warminski ***
  • Nikolaiken Robert's Port ****
  • Posen NH Hotel ****
  • Reisepreis ab € 879,-
  • Einzelzimmer + € 139,-
  • 2 Ausflüge inklusive Eintritte und 1 Abendessen + € 69,-
  • Globetrotter-Spezial- Versicherungspaket ab + € 29,-

Dom Muzyka

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    879 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1018 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug incl. Abendessen
    49 €
  • 2 Ausflüge inkl. Eintritt und 1 Abendessen
    69 €
  • Schifffahrt
    29 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm