Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Der Südwesten der USA mit Globetrotter-Reisebegleitung - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.06.2019 - 05.07.2019
Preis:
ab 3998 € pro Person

Erleben Sie auf dieser Reise die Highlights der Westküste Amerikas. Besuchen Sie mit uns gemeinsam die "Wunder" der Natur, wie den Grand Canyon, den Bryce Canyon und den Zion Nationalpark. Einen Hauch von John-Wayne-Stimmung erleben Sie in der Sierra Nevada. Freuen Sie sich auf Las Vegas und sonnenverwöhnte Städte wie Los Angeles oder San Francisco und kommen Sie mit auf eine unvergessliche Reise in das Land der Cowboys und Indianer.


1. Tag: Hamburg - Los Angeles

Flug über Frankfurt nach Los Angeles. Nach der Ankunft in Los Angeles werden
Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt. Anschließend Transfer zum Hotel. Übernachtung in Los Angeles.


2. Tag: Los Angeles - Laughlin

Die Route führt Richtung Osten, vorbei an der Wüstenoase Palm Springs, zum Joshua Tree Nationalpark. Der schönste Aussichtspunkt bietet sich vom 1581 Meter hochgelegenen Aussichtspunkt Key's View. Genießen Sie ein wunderschönes Panorama. Weiterfahrt zur legendären "Route 66" nach Needles, eine Stadt, die 1883 mit dem Bau der Eisenbahnlinie gegründet wurde. Das heutige Tagesziel ist Laughlin. Die kleine Casinostadt ist Ihr heutiger Übernachtungsort. Am Abend servieren wir Ihnen noch ein Welcome Dinner.


3. Tag: Laughlin - Williams

Der heutige Tag gehört ganz der legendären Route 66. Die Fahrt geht zunächst nach Fort Mohave. Anschließend fahren Sie in die Berge nach Oatman. Eine traumhafte Landschaft bietet die Fahrt in Richtung Kingman und entlang der Route 66 nach Seligman. Sie erreichen Williams. Übernachtung im Raum Williams.


4. Tag: Williams - Kayenta / Tuba City

Der heutige Tag wird voller Höhepunkte für Sie sein, denn heute besuchen Sie den Grand Canyon Nationalpark. Den atemberaubenden Grand Canyon bezeichnet man oft auch als eines der Wunder der Natur und er präsentiert sich majestätisch. Spätnachmittags durchfahren Sie das Reservat der Navajo-Indianer und erreichen die Ausläufer des Monument Valley. Übernachtung in der Umgebung Kayenta.


5. Tag: Kayenta - Bryce Canyon

Die Fahrt geht heute vorbei an dem bizarren Monument Valley Nationalpark, der sich durch die imposanten Felsformationen ideal für Außenaufnahmen legendärer Westernfilme eignete. Anschließend fahren Sie vorbei an Page nach Utah. Das Tagesziel, den Nationalpark "Bryce Canyon" erleben Sie noch zum
Sonnenuntergang. Übernachtung in der Nähe des Bryce Canyon.


6. Tag: Bryce Canyon - Las Vegas

Heute werden Sie wieder großartigen Naturlandschaften begegnen. Sie fahren durch den Red Canyon und durchqueren den Zion Nationalpark. Am frühen Abend erreichen Sie Las Vegas. Sie können die Stadt mit seinen tausenden von Lichtern während einer Lichterrundfahrt mit Lasershow und anschließender Fahrt mit dem größten Riesenrad der Welt entdecken (fakultativ). Übernachtung in Las Vegas.


7. Tag: Las Vegas

Erleben Sie Las Vegas auf eigene Faust. Am frühen Morgen können Sie an einem Ausflug zum überwältigenden Hoover Staudamm teilnehmen (fakultativ). Die Hoover-Staumauer wurde zwischen 1931 und 1935 unter Präsident Eisenhower gebaut. Erleben Sie einen Helikopterausflug zum Grand Canyon (fakultativ). Dabei fliegen Sie entweder über den Hoover Staudamm und dem Lake Mead zum spektakulären Grand Canyon oder Sie landen im Grand Canyon nahe des Colorado Rivers. Übernachtung in Las Vegas.


8. Tag: Las Vegas - Bakersfield

Je nach Wetterlage erreichen Sie am späten Vormittag die tiefste Stelle Nordamerikas, das Death Valley (wetterbedingt). Bei der Durchquerung des Tales werden wir an einigen Stellen stehen bleiben und Sie haben die Möglichkeit, das sehr warme Klima, das bis zu 60 Grad erreichen kann, zu erleben. Vorbei an den südlichen
Ausläufern des Sequoia Nationalparks erreichen Sie dann das San Joaquin Tal. Übernachtung in Bakersfield.


9. Tag: Bakersfield - San Francisco

Am heutigen Tag steht zunächst der Kings Canyon Nationalpark in der Sierra Nevada auf dem Programm. Sequoia und Kings Canyon beherbergen mit den Riesen-Mammutbäumen. Im Anschluss geht die Fahrt weiter Richtung San Francisco. Diese aufregende Stadt mit ihren steilen Straßen und der größten China Town Amerikas, erreichen Sie über die Bay Bridge. Am Abend bieten wir Ihnen eine fakultative Lichterrundfahrt in San Francisco an. Übernachtung im Raum San Francisco.


10. Tag: San Francisco

Heute wird Ihnen die auf Hügeln gebaute Stadt während einer Stadtrundfahrt vorgestellt. Eine Fahrt über die Golden Gate Brücke ist nur eines der Highlights. Die Stadtrundfahrt endet in Fisherman's Wharf. Am Nachmittag Freizeit. Fakultativ können Sie eine Bootstour von Fisherman's Wharf aus, an der Golden Gate Bridge und Alcatraz vorbei, unternehmen. Übernachtung im Raum San Francisco.


11. Tag: San Francisco - St. Maria

Zunächst fahren Sie in die ehemalige Hauptstadt Monterey. Zu den weiteren Highlights dieses Tages gehört Carmel. Hier durchstreifen Sie unter anderem den weltberühmten 17-Mile-Drive, eine Privatstraße direkt am Pazifischen Ozean gelegen, in deren Umgebung sich viele Prominente aus dem Film und Show-
business niedergelassen haben. Weiter geht die Fahrt, vorbei an San Louis Obispo nach Santa Maria / Solvang. Übernachtung im Raum Santa Maria / Solvang.


12. Tag: St. Maria - Los Angeles

Ihr nächstes Ziel ist die alte Missionsstadt Santa Barbara, wo heute viele Promis leben. Stopps sind geplant am alten Pier und der prächtigen Mission. Sie fahren weiter auf dem Highway 1, der ab hier auch "Pacific Coast Highway" genannt wird, nach Los Angeles. Berühmte Seebäder wie Malibu und Santa Monica werden Sie dabei passiert. Anschließend Fahrt zum Hotel. Übernachtung Los Angeles.


13. Tag: Los Angeles

Den heutigen Tag verbringen wir mit einer ausführlichen Rundfahrt durch die Stadt. Zu den Highlights gehören dabei unter anderem "Downtown" Los Angeles mit "El Pueblo" , wo sich die Ursprünge der Stadt befinden und das berühmte Hollywood mit Besichtigung des "Walk of Fame" , dem wahrscheinlich berühmtesten Bürgersteig der Welt. Zum Abschluss einer erlebnisreichen Reise steht noch ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm.


14. und 15. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug über Frankfurt nach Hamburg.

Im Reisepreis enthalten:
Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft
von Hamburg nach Los Angeles
(mit Umsteigen) und zurück inklusive Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
Transfer Flughafen - Hotel im
örtlichen Bus mit Reiseleitung
Rundreise im modernen europäischen Fernreisebus
deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Globetrotter-Reisebegleitung
ab/ bis Hamburg
13 Übernachtungen in
guten Mittelklassehotels mit Frühstück
Willkommens- und Abschiedsessen
Stadtrundfahrten in San Francisco
Eintritt Nationalparks Joshua Tree, Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion, Kings Canyon und Death Valley
Taxi-Abholservice
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen.

Bitte gültigen Reisepass mitführen. Für die Einreise in die USA muss im Voraus eine kostenpflichtige ESTA-Einreisegenehmigung beantragt werden.Die ESTA-Genehmigung sowie Informationen sind unter https://esta.cbp.dhs.gov/ auf Deutsch verfügbar.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Globetrotter Reisen.

Unsere Hotels(Änderungen vorbehalten)
Gute Mittelklassehotels
Reisepreis ab € 3.998,-
Einzelzimmer + € 979,-
Visum und Beschaffung + € 35,-
Globetrotter-Spezial-
Versicherungspaket ab + € 84,-

World Wide Gruppenreisen GmbH

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    3998 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    4977 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk