Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Terra Etrusca - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1349 € pro Person

Wandeln Sie bei dieser Reise auf den Spuren der Etrusker durch die südliche Toskana, das nördliche Latium und Teilen Umbriens. Vor allem in Vulci, zum legendären Zwölfstädtebund der Etrusker gehörend, in der Nekropole bei Tarquinia und bei den Gräbern von Tuscania haben sie ihre Spuren hinterlassen. Verbunden werden diese kulturellen Impressionen mit einer malerischen Natur, dem glitzernden Vulkansee Lago di Bolsena und einer Weinprobe in herrlicher Umgebung.


1. Tag: Anreise

Fahrt im komfortablen 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus nach Ebbs in Tirol. Erstes gemeinsames Abendessen im Hotel.


2. Tag: Civita Castellana

Weiter geht Ihre Reise nach Civita Castellana im Latinum, Sitz eines römisch-katholischen Bistums. Sie genießen das gemeinsame Abendessen in Ihrem 4 Sterne Hotel, einem ehemaligen Palast aus dem 17. Jahrhundert.


3. Tag: Civita Castellana - Caprarola

Am Vormittag machen Sie einen Spaziergang durch Civita Castellana. Die mittelalterliche Bischhofsstadt liegt auf den Grundmauern der 2.500 Jahre alten Hauptstadt der Falisker. In der näheren Umgebung liegt Caprarola mit dem bekannten Palazzo Farnese. Er zählt zu den bedeutendsten Palästen der Renaissance und des Manierismus in Italien. Die Wände und Decken sind mit zahlreichen manieristischen Fresken dekoriert.


4. Tag: Vulci - Tarquinia

Heute besuchen Sie die antike etruskische Stadt Vulci. Sie gehörte zum legendären Zwölfstädtebund der Etrusker. Lassen Sie sich von dem Castello dell'Abbadia und der majestätischen Bogenbrücke beeindrucken. Auf Ihrem Rundgang wechseln sich etruskische, römische und mittelalterliche Zeitzeugnisse ab. Die Mittagspause können Sie im Park von Vulci verbringen, bevor Ihre Reise weiter nach Tarquinia geht. Dort besuchen Sie die etruskische Nekropole Monterozzi, weltweit für ihre bemalten und im Felsen eingearbeiteten Gräber bekannt, zu denen man über schiefe Gänge und Gärten gelangt.


5. Tag: Orvieto - Bolsena

Freuen Sie sich heute auf die eindrucksvolle Stadt etruskischen Ursprungs Orvieto. Sie erhebt sich im Südwesten von Um- brien auf einem gewaltigen Tuffsteinfelsen. Die Stadt verfügt über einen der reichsten Kunst- und Kulturschätze Um- briens. Der von Lorenzo Maitani entworfene Dom gehört zu den erhabensten Leistungen der italienischen Architektur. Auf der Fahrt nach Bolsena wird Ihnen der glitzernde Vulkansee und die Burg Rocca Monaldeschi, mit Territorialmuseum, bereits von weitem ins Auge fallen.


6. Tag: Tuscania - Villa Lante (Bagnaia)

Nach dem Frühstück fahren Sie in die kleine Stadt Tuscania, gelegen in der historischen Landschaft Tuszien und bekannt für seine etruskischen Gräber und romanischen Kirchen. Die beiden Basiliken San Pietro und Santa Maria Maggiore werden Sie beeindrucken. Anschließend können Sie aus dem 15. Jahrhundert stammende Villa Lante in eine andere Welt eintauchen. Die weitläufige Parkanlage des prächtigen Anwesens muten wie ein verspielter Paradiesgarten an.


7. Tag: Weinprobe

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es durch die schöne Landschaft zu einer Weinprobe in der Umgebung. Genießen Sie Ihren letzten Tag in Italien bei köstlichem Wein und einer geselligen Runde.


8. Tag: Gaimersheim - Rückfahrt

Rückreise und letztes Abendessen.


9. Tag: Rückreise

Entspannte Rückfahrt in Ihre Heimatorte.


Ihr Hotel:

Das 4 Sterne Hotel Palace Relais Falisco befindet sich im Herzen der historischen Altstadt von Civita Castellana. Der Palast aus dem 17. Jahrhundert verfügt über Spa mit Whirlpool und Sauna.

9 Tage Reise
CRS-CODE [BUP GL2TET]

Im Reisepreis enthalten
Reise im 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
8 Übernachtungen in 4 Sterne Hotels mit Frühstück und Abendessen
Globetrotter-Reiseleitung
Stadtführungen in Civita Castellana, Vulci und Orvieto
Weinprobe
Eintritte Palazzo Farnese, Nekropole von Tarquinia und Villa Lante
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice

Bitte gültigen Personalausweis mitführen. Globetrotter Premium-Schutz ab+ € 63,-

Zur Schanz Gasthaus

  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1349 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1548 €
Katharina Dück

Katharina Dück

"Alles ist schon einmal ausgesprochen worden. Nicht erst seit heute, wenn auch unter anderen Vorzeichen gibt es die Reiselust, den Hang zur Ferne, insbesondere zu Italien. Das ist meine Profession."

"Es war Reiselust, nichts weiter, aber wahrhaft als Anfall auftretend und ins Leidenschaftliche (..) gesteigert." (aus: Thomas Mann, Der Tod in Venedig)

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Neubauer Touristik Reisemesse

Besuchen Sie uns auf der Neubauer Touristik Reisemesse 2019!

Termin: 16. & 17. November
Ort: Flens Arena, Flensburg
Transfer zur Messe: Buchen Sie hier!

Wir freuen uns auf Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk