Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Schottische Träume - Vielfalt und keltische Tradition - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.04.2019 - 08.05.2019
Preis:
ab 1799 € pro Person

Eine stilvolle Rundreise mit innovativen Ideen erwartet Sie. Ein Abstecher zur extravaganten "Royal Yacht Britannia" im Hafen von Edinburgh lädt Sie ein, in die Fußstapfen der Royals zu treten und das Herz dieser besonderen königlichen Residenz zu erforschen. Die Besichtigung der Royal Lochnagar Distillery und der Besuch des Victoria & Albert Museums of Design in Dundee machen den Traum als Abschluss dieser Reise vom royalen Erbe Schottlands in die Moderne war.


1. Tag: Anreise

Am Nachmittag erreichen Sie den Hafen von Amsterdam/IJmuiden, wo Sie mit der komfortablen Fähre der DFDS nach Newcastle übersetzen. Genießen Sie am Abend Ihr Dinner und Kreuzfahrt-Feeling bei angenehmem Unterhaltungsprogramm.

2. Tag: Newcastle - Edinburgh
Nach Ihrem Frühstück erreicht die Fähre Newcastle. Sie verlassen die Stadt Richtung Norden und passieren die Borders, das englisch-schottische Grenzgebiet. Im Tal des Tweed besuchen Sie den schottischen Landsitz Traquair House, auch Traquair Castle genannt. Am späten Nachmittag beziehen Sie Ihr Hotel, das moderne DoubleTree by Hilton Edinburgh - Queensferry Crossing. Der Panoramablick über den Meeresarm Firth of Forth und dessen Brückenensemble wird Sie begeistern. Ein Traum wird wahr: Sie sind in Schottland!

3. Tag: Royal Yacht Britannia
Entdecken Sie heute die schottische Hauptstadt. Auf einem massiven Fels thront majestätisch Edinburgh Castle, das Sie bei einer Führung kennenlernen werden. Vom Castle aus führt die beschauliche, teils kopfsteingepflasterte Royal Mile hinab zum Palace of Holyroodhouse, der schottischen Residenz der Queen. Anschließend Bummel entlang der Geschäfte der Princes Street. Wussten Sie, dass die Alt- und Neustadt Edinburghs zum UNESCO-Welterbe gehören? Am Nachmittag erwartet Sie dann ein ganz besonderes Erlebnis: die Royal Yacht Britannia. Staunen Sie über die Extravaganz dieses königlichen Luxusschiffes aus früheren Tagen.

4. Tag: Edinburgh - Aviemore
Sie lassen den Raum Edinburgh hinter sich und finden sich schon bald im grünen Herz des Landes wieder, den Highlands. Bewundern Sie tiefblaue Seen, grüne Wälder und wilde Bergformationen. Sie machen einen kleinen Stopp im malerischen Städtchen Dunkeld am Ufer des Flusses Tay. Besonders schön ist es auch um Pitlochry herum. Seit langem ist das gemütliche Städtchen ein beliebter Kurort. Weiterfahrt nach Aviemore - stets umgeben von den beeindruckenden Grampian Mountains. Die schneebedeckten Gipfel sind ein traumhafter Anblick. Für die kommenden beiden Nächte heißt Sie das Hilton Coylumbridge Aviemore willkommen, mitten im Cairngorms Nationalpark gelegen.

5. Tag: Ausflug Loch Ness
Von Aviemore aus geht es via Inverness zum Loch Ness. Die Motive, die sich an den Ufern des legendären Sees bieten, lassen den Alltag vergessen. Sie betreten zunächst die Ruine von Urquhart Castle und wechseln dann die Perspektive: bei einer Bootsfahrt bis nach Dochgarroch. Wer weiß, vielleicht geht Ihnen sogar Nessie vor die Linse? Am Nachmittag sehen Sie Fort George, eine der bedeutendsten, nahezu original erhalten gebliebene Festung aus dem 18. Jahrhundert, auf einer Landzunge am Moray Firth gelgen. Zum Abschluss des Tages entdecken Sie den berühmten Schauplatz der Schlacht von Culloden.

6. Tag: Royal Deeside - Aberdeen
Nach Ihrem Check-out schlängeln sich Sie durch den nördlichen Teil des Cairngorms Nationalparks. Sie erreichen das Royal Deeside, eine der bezauberndsten Landschaften Schottlands. In der Royal Lochnagor Distillery erfahren Sie interessante Details zur Herstellung des Whiskys und dürfen das "Lebenswasser" natürlich probieren. Sind Ihnen die königlichen Bezeichnungen aufgefallen? Kein Wunder, denn die Queen verbringt den Spätsommer im nahen Balmoral Castle, das Sie besichtigen werden. Der malerisch gelegene Ort Ballater steht ganz im Zeichen des Schlosses und der ehemalige Bahnhof wurde zum Museum umfunktioniert, ein Kernstück ist der Wartesaal, den Queen Victoria auf ihren Reisen zum Schloss nutzte. Am späten Nachmittag kommen Sie im DoubleTree by Hilton Aberdeen City Centre an. Bis zum Sandstrand sind es wenige Minuten zu Fuß - ideal für einen Spaziergang nach dem Abendessen.

7. Tag: Silver City Aberdeen
Aberdeen teilt sich in die charmante Altstadt und die viel moderneren Geschäfts- und Industrieviertel. Das Stadtbild wird von alten Granithäusern geprägt. Die Glimmeranteile im Gestein funkeln in der Sonne, wodurch Aberdeen den Beinamen "Silver City" erhielt. Sie haben die Möglichkeit das King's College zu besuchen. Die King's College Chapel ist das älteste Gebäude der Universität. Die Kathedrale St. Machar in Old Aberdeen ist ein herausragendes Beispiel für eine befestigte Kirche, die strenge Westfassade ist mit einem sehr schönen Buntglasfenster versehen. Eine kleine farbenreiche Auszeit vom touristischen Programm in Old Aberdeen nehmen Sie sich in dem ehemaligen Fischerdorf Footdee - hier scheint die Zeit stillzustehen.

8. Tag: Aberdeen - Dundee
Heute geht es, entlang der Küste, von Aberdeen bis Dundee. Dundee hat eine lange Siedlungsgeschichte, mit Ursprüngen bei den Pikten, einer noch nicht sehr gut erforschten Keltenkultur. Den krassen Gegensatz hierzu bildet das neue Victoria & Albert Museum of Design, das Sie besuchen werden. Das Bauwerk direkt an der Waterfront ist mit Abstand das imposanteste der Stadt, die 2014 den Titel "UNESCO City of Design" trug. Am Nachmittag ist Zeit für einen Ausflug nach St Andrews - bekannt nicht nur für die Universität, sondern auch als Geburtsort des Golfsports. Hier wurde 1754 der Royal Ancient Golf Club of St. Andrews gegründet. Ihr 4 Sterne Double Tree by Hilton Hotel In Dundee erwartet Sie auf einem wunderschönen Privatanwesen.

9. Tag: Dundee - Newcastle
In Falkland können Sie sich auf die Spuren von der Highland-Saga "Outlander" begeben. Die ersten Folgen der Serie wurden mitunter hier gedreht. Weiterfahrt entlang der imposanten Küstenstraße über Berwick bis zum berühmten Alnwick Castle, welches ebenso als Filmkulisse diente und ein Muss für nicht nur Harry Potter Fans ist. Die letzte Nacht an Land verbringen Sie in Nordengland, im modernen Hilton Newcastle Gateshead. Von den öffentlichen Bereichen und vielen Zimmern aus haben Sie einen spektakulären Blick auf den Fluss Tyne.

10. Tag: Brückenstadt Newcastle
Newcastle verblüfft durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Das Highlight Newcastles sind sicherlich die sieben Brücken. Diese bilden die moderne Seite und einen perfekten Abschluss Ihrer Reise - und auch den Gegenpol zu den "Bridges" , die Sie anfangs am schottischen Firth of Forth bestaunen konnten. Newcastle ist spannend und hat Flair. Nutzen Sie die Gelegenheit und kehren Sie in einem der rustikalen Pubs ein. Am Nachmittag gehen Sie an Bord der DFDS.

11. Tag: Rückreise
Am Morgen erreichen Sie das Festland und treten die letzte Etappe Ihrer Rückreise an.

Im Reisepreis enthalten:
Reise im
5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder
5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
8 Übernachtungen in 4 Sterne Hotels mit Frühstück und Abendessen
2 Schiffspassagen mit Frühstück und Abendessen in Doppelkabinen/innen mit DFDS (Holland/England)
örtliche Globetrotter-Reiseleitung
Bootsfahrt Loch Ness
Besuch Whiskey Distillery inkl. Probe
Eintritte Traquair House
Edinburgh Castle
Royal Yacht Britannia
Fort George
Culloden Schlachtfeld
Balmoral Castle
Urquhart Castle
V&A Museum of Design Dundee
Alnwick Castle
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.
Bitte gültigen Personalausweis mitführen.
Unsere Hotels(Änderungen vorbehalten)
Edinburgh Double Tree ****
Aviemore Hilton Coylumbridge****
Aberdeen Double Tree ****
Dundee Double Tree ****
Newcastle Hilton ****
Reisepreis ab € 1.799,-
Einzelzimmer + €379,-
Einzekabine innen + €129,-
Doppelkabine außen pro Person + €36,-
Globetrotter-Spezial-
Versicherungspaket ab + €54,-

DFDS Germany ApS & Co. KG FAO: Passenger Hamburg

  • Doppelkabine innen - lt. Ausschreibung
    0 €
  • Doppelkabine aussen - lt. Ausschreibung
    36 €
  • Einzelkabine innen - lt. Ausschreibung
    129 €
  • Einzelkabine aussen - lt. Ausschreibung
    149 €

Doubletree by Hilton Hotel Edinburgh

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1799 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    2178 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 

Unsere Veranstaltungen

Globetrotter Reisemesse

Besuchen Sie uns auf unserer Hausmesse

am 26.01.19 und 27.01.19 im Atrium der HanseMerkur in Hamburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk