Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Musik in Leipzig und Dresden - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.11.2020 - 17.11.2020
Preis:
ab 1299 € pro Person

Alte Gewohnheiten erinnern an durchgesessene Sessel. Wenn wir regelmäßig in der späteren Jahreszeit, erfüllt von musikalischer Sehnsucht, nach Dresden und Leipzig aufbrechen, haben wir es immer wieder mit neuen Thronen zu tun. Für den tragfähigen Rahmen sorgen die Konstanten, die in ihren edlen Farben und Mustern wechselnde Polsterung für das Außergewöhnliche. Und dafür stehen diesmal Namen, solche wie Andris Nelsons, Manfred von Ardenne, Ton Koopman, der Kreuzchor und Doch schauen Sie selbst. Michael Sturm und sein Team mit der Schauspielerin Grit Stefan, der Sängerin Arlette Meissner und dem Organisten Alexander Frey. Wir freuen uns sich auf Sie!

1. Tag: Anreise - Gewandhaus
In Leipzig werden Sie bereits von Michael Sturm zum Spaziergang erwartet und stimmen sich bei einem gemeinsamen Mittagessen in einem ausgewählten Restaurant ein. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Zimmer im 4 Sterne Leipzig Marriott Hotel, in erstklassiger Lage.

Das Musikprogramm am Abend:
Gewandhaus Leipzig, Großer Saal

Leitung: Andris Nelsons
Klavier: Daniil Trifonov
Ludwig van Beethoven -
5. Konzert für Klavier und Orchester Es-Dur op. 73
6. Sinfonie F-Dur op. 68 ("Pastorale")
Kartenkategorie 3 - Beginn 20:00 Uhr

2. Tag: Dresden - Semperoper
Gleich am Vormittag wird Ihr Tag gekrönt von einem Besuch in der Semperoper mit dem niederländischen Cembalisten und Dirigenten Ton Koopman.

Das Musikprogramm am Vormittag:
Semperoper Dresden
4. Symphoniekonzert

Dirigent und Cembalo: Ton Koopman
Violine: Matthias Wollong Violine

Violoncello: Norbert Anger Violoncello
Oboe: Céline Moinet Oboe

Fagott: Thomas Eberhardt Fagott
Werke von: Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Antonio Vivaldi, Georg.F. Händel
Kartenkategorie 3 - Beginn 11:00 Uhr

Im familiengeführten Schlosshotel Pillnitz angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer und genießen den kleinen Mittagssnack. Den zweiten Abend dieser opulenten Reise beschließen Sie angemessen mit einem stimmungsvollen Abendessen und einer Lesung im Kaminzimmer mit Grit Stephan und Michael Sturm.

3. Tag: Dresden - Kreuzkirche
Ihr Tag beginnt mit einem Besuch in der Neuen Synagoge. Die äußere Gestalt wirkt auf den Betrachter zunächst abweisend, aber auch beeindruckend. Erfahren Sie mehr über das Jüdische Leben in Dresden - die Geschichte reicht bis ins Mittelalter zurück (unter Vorbehalt). Am Nachmittag erklingt das Requiem von Brahms in der Kreuzkirche, mit dem er alle Konventionen der Kirchenmusik gebrochen hat.

Das Musikprogramm am Nachmittag:
Kreuzkirche Dresden
Johannes Brahms
"Ein deutsches Requiem"
Dresdner Kreuzchor
Dresdner Philharmonie

Leitung: Roderich Kreile
Kartenkategorie 2 - Beginn 17:00 Uhr
4. Tag: Dresden - Orgelkonzert

Lassen Sie sich am Morgen von Orgelmusik und Gesang musikalisch überraschen. Als kleine Stärkung vor dem nächsten höchst spannenden Besuch wird Ihnen im Schlosshotel ein Mittagssnack serviert. Im Institut Manfred von Ardenne erleben Sie eine exklusive Führung - nicht jeder hat das Privileg vom Sohn des berühmten Hamburger Naturwissenschaftlers geführt zu werden. Einen wunderbaren Abschluss findet Ihre Reise bei Klavier, Gesang, Gaumenschmaus und Kerzenlicht im Sternerestaurant der Villa Sorgenfrei.

5. Tag: Rückreise
Mit schönen Eindrücken treten Sie gegen Mittag Ihre Heimreise an.

Ihr Hotel:
Das wunderschöne 4 Sterne Schlosshotel besticht durch seine gemütliche und familiäre Atmosphäre.

Im Reisepreis enthalten:

  • Reise im 5 Sterne Fernreisebus oder 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen in 4 Sterne Hotels mit Frühstück
  • 2 x Mittagssnacks und 1 x 4-Gang Abendessen im Schlosshotel
  • 1 Mittagessen im Restaurant in Leipzig
  • 1x 5-Gang Abendessen im Restaurant
  • Globetrotter-Reiseleitung
  • 1 Karte Kategorie 3 Gewandhaus
  • 1 Karte Kategorie 3 Semperoper
  • 1 Karte Kategorie 2 Kreuzkirche
  • Orgelkonzert und Gesang 4. Tag
  • Lesung im Hotel Pillnitz mit Klavier und Gesang
  • Führungen und Eintritte Neue Synagoge Dresden, Institut Manfred von Ardenne
  • Taxi-Abholservice

Bessere Kartenkategorien sind gegen Aufpreis buchbar.

Schloss Hotel Dresden Pillnitz

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1299 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1438 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 14.11. Semperoper Kat.3
    0 €
  • 14.11. Semperoper Kat.1
    21 €
  • 13.11. Gewandhaus Kat.3
    0 €
  • 13.11. Gewandhaus Kat.1
    24 €
  • 15.11. Kreuzkirche Kat.1
    12 €
  • 15.11. Kreuzkirche Kat.2
    0 €
Michael Sturm

Michael Sturm

Noch immer ist es für mich eine Freude, den Spagat zwischen meinem Regie-Beruf und der geschätzten Tätigkeit bei Globetrotter Reisen auf einen Nenner zu bringen - beides ergänzt sich gut, es macht Spaß mit Ihnen auf Reisen zu gehen.

Eine gelungene Reise ist wie eine geglückte Inszenierung: ein neugieriges Publikum begibt sich auf eine spannende Entdeckungstour, gelangt erfüllt ans Ziel und der Schlussakkord ist nichts anderes als der Auftakt zur nächsten Reise. Seit 1993 ist mir der Spagat zwischen Kunst und Reisen eine große Lust - ich freue mich auf Sie!

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk