Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Island - Juwelen der Insel - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.07.2022 - 12.07.2022
Preis:
ab 2745 € pro Person

Saftige, grüne Landschaften, eisige Gletscher und Lagunen sowie schwarze Lavafelder treffen auf heiße Quellen und sprudelnde Geysire, tiefe Fjorde und rauschende Wasserfälle - Island besticht mit einer unvergleichlichen Natur. Die Insel aus Feuer und Eis ist geologisch gesehen das jüngste Land der Erde - und demokratisch das älteste Land, tagte hier doch schon vor über tausend Jahren das "Althing", das erste Parlament der Wikinger. Heute ist Reykjavik die nördlichste Hauptstadt der Welt.


1. Tag: Anreise - Reykjavik

Flug ab Hamburg nach Keflavik mit Ihrer Globetrotter-Reiseleitung und Transfer nach Reykjavik zur ersten kleinen Stadterkundung und Übernachtung.


2. Tag: Thingvellir Nationalpark

Heute erkunden Sie das Gebiet um den größten Binnensee des Landes im gleichnamigen Nationalpark Thingvellir (UNESCO Weltkulturerbe). Im Anschluss geht es weiter durch den "Walfjord" und zur größten Heißwasserquelle der Welt: Deildartunguhver. Unweit von Reykholt, dem ehemaligen Wohnort des berühmten Edda-Dichters und Politikers Snorri Sturlusson, befinden sich die beiden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Am späten Nachmittag erreichen Sie Borgarnes.


3. Tag: Skagafjord - Akureyri

Weiterfahrt auf der Ringstraße Richtung Norden durch das Tal Nordurardalur und über die Hochebene Holtavörduheidi. Sie kommen in den Skagafjördur-Distrikt, der bekannt ist für seine Pferdezucht. Über die Hochebene Öxnadalsheidi wird die Stadt Akureyri, am Fjord Eyjafjördur, erreicht. Programm je nach Witterung mit Ihrem Globetrotter-Experten.


4. Tag: Akureyri - Hauganes - Husavik

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug nach Hauganes, wo Sie einen lokalen Fischer besuchen. Auf dem Weg nach Husavik genießen Sie einen beeindruckenden Blick auf den Wasserfall Godafoss, dem "Wasserfall der Götter". Das pittoreske Fischerörtchen Husavik gilt auch als Zentrum für Walbeobachtungsfahrten. Nutzen Sie Möglichkeit, die sanften Riesen aus nächster Nähe zu beobachten (fakultativ).


5. Tag: Myvtan Gebiet- Ostfjorde

Absoluter Tageshöhepunkt ist Ihr Ausflug in die wohl populärste Region Islands, das MDie Region um den "Mückensee" ist Islands größtes Naturschutzgebiet. Möglichkeit zum Baden (fakultativ). Herausragende Naturattraktionen sind die "Dunklen Burgen" Dimmuborgir, bizarre Lavaformationen und die Pseudokrater von Skútustadir. Nachmittags geht es in Richtung Nordosten. Der Vulkan Krafla ist ein Naturerlebnis. Auf der Weiterfahrt verlassen Sie die Zivilisation und durchqueren die Einöde Mödrudalur. Gegen Abend Ankunft in Egilsstadir.


6. Tag: Vatnajökull - Skaftafell

Die Strecke führt an der zerklüfteten Küste der Ostfjorde entlang. Kleine Fischerorte und steil abfallende Berge am Meer beeindrucken. Weiter geht es zum gewaltigen Gletscher Vatnajökull. Der Bus fährt an vielen Gletscherzungen des Riesen vorbei.


7. Tag: Skaftafell - Südisland

Als erstes erreichen Sie die einzigartige Gletscherlagune Jökulsárlón. Während einer Bootsfahrt haben Sie die Möglichkeit, treibende Eisberge aus nächster Nähe zu erleben. Der Nationalpark Skaftafell wird vom höchsten Gipfel Islands, dem Hvannadalshnjúkur, überragt. Über die unbewohnte Sandwüste Skeidarársandur fahren Sie weiter nach Kirkjubæjarklaustur. Sie durchqueren das Lavafeld Eldhraun und erreichen den südlichsten Ort Islands, Vik in Myrdalur. Ein ganz besonderes Naturerlebnis ist das Felsentor von Dyrhólaey.


8. Tag: Gullfoss - Geysir - Reykjavik

Während der Fahrt entlang der Südküste halten Sie am schönen Wasserfall Skógafoss und dem Seljalandsfoss. Anschließend erleben Sie Islands wohl berühmteste Sehenswürdigkeiten den "Goldenen Wasserfall" Gullfoss. In Südisland begegnen Sie dem reinrassigen Islandpferd und besichtigen eine Tomatenzucht. Übernachtung in Reykjavik.


9. Tag: Reykjavik

Ausgiebige Stadterkundung und Freizeit.


10. Tag: Rückflug - Hamburg

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Im Reisepreis enthalten

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Keflavik und zurück inklusive Flughafensteuern,
  • Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
  • örtlicher Reisebus
  • 9 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse mit Frühstück und 6 Abendessen
  • Globetrotter-Reiseleitung
  • Bootsfahrt auf der Gletscherlagune
  • Besuch Fridheimar Tomatenfarm inklusive Pferdeshow
  • Taxi-Abholservice

Bitte gültigen Personalausweis mitführen.

Globetrotter Premium-Schutz ab+ € 143,-

IPT Island Pro Travel GmbH

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    2745 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    3240 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Dieselzuschlag 4,- € pro Tag (Transferfahrten)
    8 €
  • Walbeobachtung Bezahlung vor Ort
    0 €
  • Baden ''Mückensee'' Bezahlung vor Ort
    0 €
Thorsten Hansen

Thorsten Hansen

"Zögere nie, weit fortzugehen, hinter alle Meere, alle Grenzen, alle Länder, allen Glaubens." Amin Maalouf
Reiseleiter, Hurtigruten Agentur, Fotograf, Autor und Visual Storyteller. Ob in der Wüste Taklamakan in China, den Rocky Mountains in Kanada, bei den Konso in Äthiopien oder den Maori in Neuseeland, stets ist es mir ein Anliegen und eine Freude, meinen Gästen Faszinierendes, Schönheit und scheinbar Unsichtbares, auf einer gemeinsamen Rundreise erlebbar zu machen. Nach zwei Jahren Weltreise habe ich meine Leidenschaft für Menschen und Kulturen zum Beruf gemacht: Als selbständiger Reiseleiter führte ich meine mir anvertrauten Gäste bisher, durch mehr als 90 Länder auf allen Kontinenten dieser Erde. Ich begeistere mich weltweit für alle Landschaften und Kulturkreise und freue mich darauf, meine Faszination für das Reisen und den Tourismus mit euch, in eurem Urlaub, zu teilen und euch die Schönheit unseres Planeten näher zu bringen.

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk