Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Historisches Ambiente in Pommern und Masuren - 8 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.06.2017 - 05.07.2017
Preis:
ab 1149 € pro Person

Reisen durch eine der schönsten Landschaften Polens, Pommern und Masuren, und residieren in historischen Hotels und
Landgütern. Auf dieser besonderen Reise besuchen Sie außerdem die sehenswerten Städte Stettin, Danzig, Heilsberg und Thorn. Sie sehen die größten Wanderdünen Europas und erleben wunderschöne Ausblicke vom Schiff aus auf den geneigten Ebenen des Oberländerkanals und den Masurischen Seen. Dies sind nur einige Höhepunkte dieser Reise.


1. Tag: Anreise

Sie erreichen das polnische Stettin mit sehenswertem historischen Stadtzentrum. Kurze Stadtführung mit Besichtigung der gotischen Kathedrale des heiligen Jakob. Stettins großer Hafen ist Pommerns Tor zur Welt. Weiterreise nach Ryman, etwa 70 Kilometer von Stettin entfernt. Hotelbezug im Schlosshotel Ryman mit anschließendem gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Slowinski Nationalpark - Danzig
Sie besuchen den Slowinski Nationalpark mit den wohl bekanntesten Wanderdünen Europas. Fahrt zu den Dünen mit kleinen Elektrowagen und kleine Wanderung mit einem örtlichen Wanderführer. Weiterfahrt nach Danzig ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Danzig
Stadtführung in Danzig mit Besichtigung der Danziger Altstadt. Die tausendjährige Hafenstadt spielte in der Geschichte Europas eine wichtige Rolle. Nach dem Krieg wieder aufgebaut, beeindruckt sie mit ihren prachtvollen Patrizierhäusern, dem Rathaus, dem Krantor und der Altstadt. Am Nachmittag Fahrt nach Sopot/Zoppot zum Spaziergang auf dem mit 516 Metern längsten Seesteg Europas. In Oliwa Besichtigung der Kathedrale mit der kostbaren Rokoko-Orgel. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Danziger Altstadt.

4. Tag: Marienburg - Oberländerkanal
Die Marienburg wurde vom Deutschen Orden gegründet und bietet von der Nogatbrücke aus einen atemberaubenden Anblick. Ein Höhepunkt heute wird die Fahrt auf einer Teilstrecke des Oberländerkanals sein. Der Mitte des 19. Jahrhunderts gebaute Kanal überwindet einen Höhenunterschied von etwa 100 Metern. An mehreren geneigten Ebenen werden deshalb die Schiffe auf Schienen über Land transportiert. Der Kanal ist ein einzigartiges technisches Denkmal und verbindet die Städte Osterode und Elbing miteinander. Weiterfahrt zum Landgut Galiny und gemeinsames Abendessen im Hotel. Das Schloss Galiny, an der Grenze zwischen dem Ermland und Masuren, wurde im Jahre 1589 für Baron Botho zu Eulenburg erbaut und liegt zwischen Wiesen, Feldern und Wäldern mit malerischen Badeteichen und Schluchten. Es stellt eines der wenigen Beispiele für die Renaissance Architektur dar, die auf dem ehemaligen Gebiet der preußischen Prinzen bis heute bestehen.

5. Tag: Masurenrund- und schifffahrt
In der Nähe von Rastenburg besichtigen Sie die Wallfahrtskirche Heilige Linde und nehmen dort an einem beeindruckenden Orgelkonzert teil. Anschließend Führung durch das ehemalige Führerhauptquartier, heute Gedenkstätte für den Widerstand, die Wolfsschanze. Weiterfahrt nach Steinort-Lözen und beeindruckende Schifffahrt auf den Masurischen Seen. Rückfahrt nach Galiny zum gemeinsamen Abendessen.

6. Tag: Heilsberg - Grillabend
Der heutige Tag führt Sie nach Heilsberg, der historischen Hauptstadt des Ermlandes in Ostpreußen, heute Lidzbark Warminski, mit 700-jähriger Geschichte. Weiterfahrt über Gutstadt und Allenstein zurück nach Galiny. Es erwartet Sie ein gemeinsamer Grillabend mit ortstypischen Speisen und eine Kutschfahrt.

7. Tag: Thorn
Fahrt nach Thorn mit Besichtigung der auf der Liste des UNESCO-Welterbes stehenden mittelalterlichen Altstadt mit ihren zahlreichen historischen Backsteingebäuden. Weiterfahrt zum Schlosshotel Romantyczny. Gemeinsames Abendessen mit Wein und Kerzenlicht.

8. Tag: Rückreise
Fahrt zurück nach Deutschland in Ihre Heimatorte.

Im Reisepreis enthalten:
Reise im 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
7 Übernachtungen in 3 Sterne und 4 Sterne Hotels mit Frühstück und 5 Abendessen
1 Abendessen
1 Grillabendessen mit Kutschfahrt
örtliche Globetrotter-Reiseleitung
Führung Danzig, Marienburg und Wolfsschanze
2 Schifffahrten Oberländerkanal und den masurischen Seen
Eintritte Marienkirche Danzig, Mole Zoppot, Marienburg, Heilsberg und Wolfsschanze
Orgelvorspiel Heilige Linde
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.
Bitte gültigen Personalausweis mitführen.
Unsere Hotels(Änderungen vorbehalten)
Ryman Schlosshotel Ryman ***
Danzig Qubus ****
Bartoszyce Schlosshotel Galiny ****
Lysomice Schlosshotel ****
Reisepreis ab € 1.149,-
Einzelzimmer + € 149,-
Globetrotter-Spezial- Versicherungspaket ab + €42,-

Schlosshotel Ryman

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1149 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1298 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm