Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Apulien mit Kulturstadt Matera - 7 Tage

Matera
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.05.2021 - 12.05.2021
Preis:
ab 1299 € pro Person

Ursprüngliche Schönheit - das ist Apulien. Felsige Küsten, grüne Olivenwälder, idyllische Dörfer und geschichtsträchtige Städte erwarten Sie hier. Die Reise führt Sie zum Castel del Monte und der Hauptstadt nach Bari, zu den Trulli nach Alberobello und zu den Grotten von Castellana, eine der bedeutendsten Tropfsteinhöhlen Europas. Aber nicht nur kulturell, sondern auch kulinarisch hat Apulien viel zu bieten. Davon können Sie sich bei einer köstlichen Brotverkostung selbst überzeugen.


1. Tag: Anreise

Flug von Hamburg nach Bari und Fahrt in Ihr 4 Sterne Hotel in Selva di Fasano. Abends erstes gemeinsames Abendessen.


2. Tag: Alberobello - Castellana Grotten

Der Tag beginnt mit einem Spaziergang im bekannten Ort Alberobello. Um das Zentrum herum befinden sich viele Hügel, auf denen Sie die sogenannten "Trullihäuser" finden. Die weißen Rundhäuser sind besonders gut durch das Zipfelmützen-Dach zu erkennen. Diese besonderen Hirten- und Bauernhäuser gehören seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag besuchen Sie die beeindruckenden Castellana Grotten, die zu den bedeutendsten Tropfsteinhöhlen in Europa zählen. Hier finden Sie ein Paradies aus Stalaktiten und Stalagmiten.


3. Tag: Castel del Monte - Bari

Heute besuchen Sie das Castel del Monte, ein bedeutsames Bauwerk des Mittelalters. Die Besonderheit des Schlosses ist der achteckige Grundriss und die acht imposanten Türme. Apuliens Haupt- und Hafenstadt Bari liegt direkt am Adriatischen Meer. Sie ist die größte Stadt in Apulien und, nach Neapel, die zweitgrößte in Süditalien. Spazieren Sie durch die malerische Altstadt mit der historischen Stadtmauer, besichtigen Sie das Castello Svevo di Bari, den Hafen und die wunderschöne Kirche San Nicola.


4. Tag: Otranto - Leuca - Lecce

Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst in die wunderschöne Stadt Lecce mit einem prächtigen barocken Altstadtzentrum. Sie unternehmen einen Spaziergang durch das pittoreske Stadtzentrum und sehen unter anderem das römische Amphitheater und den Dom. Sie fahren weiter in Richtung des südlichsten Punktes von Italiens bekannten "Stiefelabsatzes". In Santa Maria di Leuca liegt die Grenze zwischen der Adria und dem Ionischen Meer. Nach einem Rundgang fahren Sie weiter nach Otranto, eine umwerfende Stadt direkt am Meer. Sehenswert sind die Kathedrale mit den Mosaiken, die byzantinische Kirche San Pietro und das von einer Mauer umgebene charmante Zentrum der Stadt.


5. Tag: Altamura - Matera

Am heutigen Tag fahren Sie nach Altamura in die Murgia-Hochebene. Sehenswert sind die Altstadt mit der Kathedrale Santa Maria Assunta und ihren barocken Türmen sowie die Kirche San Nicolò dei Greci. Ebenso bekannt ist hier das lokale, köstliche Brot. Während einer Brotverkostung können Sie sich von seiner Qualität überzeugen. Als nächstes steht ein Rundgang durch Matera, der Kulturhauptstadt 2019, auf dem Programm. Matera, eine der ältesten und außergewöhnlichsten Städte der Welt, zeichnet sich durch das historische Stadtzentrum mit seinen einmaligen Höhlensiedlungen aus.


6. Tag: Tag zur freien Verfügung

Gestalten Sie die freie Zeit ganz nach Ihren eigenen Wünschen. Lassen Sie den Tag ruhig in der schönen Anlage Ihres Hotels angehen, nehmen einen Sonnenbad am Strand oder seien Sie aktiv und erkunden Sie die schöne Umgebung.


7. Tag: Rückreise

Rückflug nach Hamburg und Transfer in Ihre Heimatorte.


Ihr Hotel:

Das 4 Sterne Hotel Sierra Silvana liegt inmitten der Hügellandschaft von Selva di Fasano. Das Hotel verfügt über einen Garten mit Außenpool und Wellnessbereich.
Kostenloser Transfer zum Privatstrand. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Föhn und einem kleinen Balkon oder Terrasse.

Im Reisepreis enthalten

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Bari und zurück inklusive Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
  • 6 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück und Abendessen
  • örtlicher, klimatisierter Reisebus für die Transfers und Ausflüge
  • Globetrotter-Reiseleitung
  • Stadtführungen in Otranto, Lecce, Capo Santa Maria di Leuca, Altamura und Matera
  • Brotverkostung
  • Eintritte und Führungen Castellana Grotten,Castel del Monte
  • Besuch Castello Svevo die Bari
  • Taxi-Abholservice

Bitte gültigen Personalausweis mitführen.
Globetrotter Premium-Schutz ab + € 63,-

Sierra Silvana

  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1299 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1488 €
Katharina Dück

Katharina Dück

"Alles ist schon einmal ausgesprochen worden. Nicht erst seit heute, wenn auch unter anderen Vorzeichen gibt es die Reiselust, den Hang zur Ferne, insbesondere zu Italien. Das ist meine Profession."

"Es war Reiselust, nichts weiter, aber wahrhaft als Anfall auftretend und ins Leidenschaftliche (..) gesteigert." (aus: Thomas Mann, Der Tod in Venedig)

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk