Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

Opernfestspiele Verona - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.06.2021 - 03.07.2021
Preis:
ab 1289 € pro Person

Die alljährlichen Opernfestspiele in der Arena di Verona sind ein ganz besonderes musikalisches Ereignis. Die größte Opernbühne der Welt, mit seiner historischen Kulisse, lädt Sie zu einem unvergesslichen Abend in die Oper "Cavalleria Rusticana" von Pietro Mascagni ein. Zudem erwartet Sie ein Ausflug an den Gardasee, sowie eine Stadtführung in Verona und der Besuch des prachtvollen Parks "Giardini Guisti". Optional können Sie sich zusätzlich von der Oper "Aida" von Guiseppe Verdi verzaubern lassen.

1. Tag: Anreise
Flug von Hamburg nach Verona und Transfer zum Hotel. Nach dem Zimmerbezug in Ihrem im Zentrum gelegenen 4 Sterne Hotel Giberti haben Sie Zeit zur Erholung oder für erste Erkundungen.


2. Tag: Gardasee

Am Vormittag fahren Sie mit Ihrer Globetrotter-Reiseleitung an Italiens größten See und verbringen dort einen entspannten Tag am Wasser. Mit dem Schiff fahren Sie von Sirmione am Südufer nach Gardone di Riviera am Westufer und können den herrlichen Blick über den See genießen. Nach einem kleinen Spaziergang durch den Ort bleibt Zeit, eines der zahlreichen Cafés mit Blick auf den See zu besuchen. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Verona.

3. Tag: Verona - Oper
Sie erkunden mit Ihrer Reiseleitung die Stadt. Während der Stadtführung sehen Sie die Kirche San Zeno Maggiore, die Scaliger Burg, Piazza delle Erbe, Romeos und Julias Balkon, Piazza Brá und natürlich die antike Arena di Verona. Für Ihr Abendprogramm können wir Ihnen auf Wunsch eine weitere Opernvorstellung in der Arena di Verona buchen. (Aufpreis ab € 59,-)

Unser Tipp für den Abend:
"Aida" - Arena di Verona

von Giuseppe Verdi
Regie: Franco Zeffirelli

Kartenkategorie Gradinata Steinstufen

Die Oper Aida wurde seit ihrer Erstaufführung 1913 in der Arena an ca. 700 Abenden aufgeführt und ist somit zur Symboloper der Arena geworden.


4. Tag: Verona - Oper

Am heutigen Tag entführt Sie Ihre Reiseleitung in den prachtvollen Garten "Giardino Guisti". Er gilt als Paradebeispiel italienischer Gartenkunst der späten Renaissance und verfügt über einen alten Baum- bestand. Der Garten und der dazugehörende Palast begeisterte einst schon Goethe. Am Abend stimmen Sie sich bei einem italienischen Abendessen mit Ihrer Globetrotter-Reiseleitung auf einen unvergesslichen Opernabend ein.

Das musikalische Abendprogramm:
"Cavalleria Rusticana" - Arena di Verona
von Pietro Mascagni
Neue Inszenierung
Kartenkategorie Gradinata Steinstufen


5. Tag: Rückreise

Sie verabschieden sich von Verona, werden zum Flughafen gefahren und fliegen zurück nach Hamburg.


Ihr Hotel:

Sie übernachten im Zentrum gelegenen 4 Sterne Hotel Giberti, fußläufig zu der Arena di Verona und allen anderen Sehenswürdigkeiten. Die Superior Zimmer des eleganten Hotels bieten Ihnen angenehmen Komfort und am Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbüfett.

Im Reisepreis enthalten

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Verona und zurück inklusive Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
  • örtlicher Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4 Sterne Hotel mit Frühstück
  • 1 Abendessen im Restaurant
  • Globetrotter-Reiseleitung
  • 1 Karte Gradinata Steinstufe für die Oper "Cavalleria Rusticana"
  • Führung Verona
  • Ausflug Gardasee inkl. Schifffahrt
  • Führung Garten "Giardino Guisti"
  • Taxi-Abholservice

Bitte gültigen Personalausweis mitführen.
Globetrotter Premium-Schutz ab+ € 63,-

Wir fragen bei Bedarf auch gerne weitere Kartenkategorien für Sie an. Ein Anspruch auf Erstattung des Kartenpreises besteht nur, wenn die Aufführung vor Beginn abgesagt wird.

Hotel Giberti

  • Doppelzimmer Bad o.DU/WC - lt. Ausschreibung
    1289 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1506 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Cavalleria 3. Sektor
    29 €
  • Aida 5. Sektor num. Rangplatz - fakultativ -
    45 €
  • Aida 4. Sektor - fakultativ-
    59 €
  • Aida 3. Sektor - fakultativ-
    69 €
  • Cavalleria 4. Sektor
    19 €
  • Cavalleria 5. Sektor num. Rangplatz
    0 €
Katharina Dück

Katharina Dück

"Alles ist schon einmal ausgesprochen worden. Nicht erst seit heute, wenn auch unter anderen Vorzeichen gibt es die Reiselust, den Hang zur Ferne, insbesondere zu Italien. Das ist meine Profession."

"Es war Reiselust, nichts weiter, aber wahrhaft als Anfall auftretend und ins Leidenschaftliche (..) gesteigert." (aus: Thomas Mann, Der Tod in Venedig)

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk