Information & Buchung (kostenlos) 0800 2 323 646

42. Zirkusfestival von Monte Carlo – Zwischen Menton, Monaco und Nizza - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 999 € pro Person

Unter der Ägide von Fürst Rainier III entstand im Jahre 1974 das internationale Zirkusfestival von Monte Carlo, eine hochkarätige Darbietung, die ihre Krönung mit der Verleihung der goldenen, silbernen und bronzenen Clowns durch Prinzessin Stephanie findet. Alljährlich im Januar begeistern die besten Artisten der internationalen Zirkuswelt. Sie wohnen im nahe gelegenen
Menton, das mit seinen milden Temperaturen als Winterkönigin und Perle der französischen Riviera gilt.

1. Tag: Anreise
Fahrt ins Elsass und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Colmar - Menton
Auf zur Riviera. Sie setzen Ihre Reise fort: Panoramafahrt durch die Schweiz ins Ticino, an Genua vorbei zur französischen Blumenriviera nach Menton. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Heute reisen die Fluggäste an. Taxi-Transfer zum Hotel in Menton für 5 Nächte.

3. Tag: Zu Gast im Fürstentum Monaco
Sie besuchen den Exotischen Garten, den Schlossberg und das elegante Casino von Monte Carlo. Am Abend erwartet Sie der Höhepunkt dieser Reise: Sie nehmen Ihre reservierten Plätze ein und lassen sich vom 42. internationalen Zirkusfestival von Monte Carlo ins Staunen versetzen. Es erwarten Sie hochkarätige Künstlerdarbietungen unter der Zirkuskuppel.

4. Tag: Menton, Perle der französischen Riviera
Gemeinsam mit Ihrer Globetrotter-Reiseleitung wandeln Sie auf den Spuren des Schriftstellers Jean Cocteau als Maler und besuchen das Rathaus, die Altstadt mit ihrer bunten Markthalle sowie den italienisch-barock anmutenden Stadtteil St. Michel. An Ihrem freien Nachmittag empfehlen wir Ihnen den Besuch des Cocteau-Museums, der langen Sonnenpromenade am Wasser oder des exotischen Gartens Val Rameh. Am Abend treffen Sie sich zum gemeinsamen Essen im Hotel wieder.

5. Tag: Nizza und Chagalls lichterfüllte Malerei
Sie starten mit einer Panoramafahrt auf der Promenade des Anglais und entdecken die verwinkelte Altstadt mit ihrem bunten Markt am Cours Saleya. In Cimiez, dem eleganten Viertel der Oberstadt, besuchen Sie das Museum Marc Chagall. Während Ihrer Rückfahrt über die Cornichestraße werden Sie vom Anblick der beeindruckenden Mittelmeerkulisse begleitet. Im Hotel werden Sie zum Abendessen erwartet.

6. Tag: Eze – St. Jean Cap Ferrat
Das mittelalterliche Eze, Stadt der Parfum und Blumenessenzen, gleicht einem Adlerhorst und besticht mit seinem großartigen Panorama. Entlang der azurblauen Küste mit ihren eleganten Villen erreichen Sie St. Jean Cap Ferrat, die Halbinsel der Milliardäre. Die venezianisch nachempfundene Villa Ephrussi-Rothschild liegt traumhaft am Meer und begrüßt Sie zum Mittag-
essen. Exquisites Mobiliar aus dem "Grand-Siècle" paart sich zur unvergleichlichen Gartenwelt des luxuriösen Anwesens: Ein einmaliges Côte d'Azur-Erlebnis für Sie am Nachmittag!

7. Tag: Menton - Colmar
Alle Gäste treten die Heimreise an: Entlang der Riviera di Fiori fahren Sie Richtung Mailand, St. Gotthard, Luzern und Basel nach Colmar. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Taxi-Transfer nach Nizza für die Fluggäste und Rückflug nach Hamburg.

8. Tag: Rückreise
Heute setzen Sie Ihre Heimreise fort.

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 3 Sterne Hotel Méditerranée mitten in der bezaubernden Stadt Menton nahe dem Fürstentum Monaco.

8 Tage Busanreise
Im Reisepreis enthalten:

  • Reise im 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Globetrotter Kingsize Bus
  • 7 Übernachtungen in 3 Sterne Hotels mit Frühstück und 5 Abendessen
  • Ein Mittagessen
  • Globetrotter-Reiseleitung
  • Eine Karte Kategorie B für das Zirkusfestival
  • Eintritte Rathaus Menton, Chagall Museum, Villa Ephrussi-Rothschild
  • Gratis-Getränke im Bus
  • Taxi-Abholservice

    Reisepreis ab € 999,-
    Einzelzimmer + € 199,-

6 Tage Fluganreise
Im Reisepreis enthalten:
Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Nizza und zurück (mit Umsteigen) inkl. Flughafen-steuern, Sicherheitsgebühren und einem Gepäckstück
Flughafentransfer
5 Übernachtungen im 3 Sterne Hotel mit Frühstück und 3 Abendessen
1 Mittagessen
Globetrotter-Reiseleitung
1 Karte Kategorie B für das Zirkusfestival
Eintritte Rathaus Menton, Chagall Museum, Villa Ephrussi-Rothschild
Gratis-Getränke im Bus
Taxi-Abholservice

Reisepreis ab € 1.299,-
Einzelzimmer + € 149,-

Unsere Hotels (Änderungen vorbehalten)
Grand Bristol Colmar ***
Menton Mediterranée ***
Globetrotter-Spezial-Versicherungspaket ab + € 29,-

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.
Bitte gültigen Personalausweis mitführen.

Bristol Grand Hotel

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    999 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC - lt. Ausschreibung
    1198 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Karte Zirkusfestival
    0 €
Dominique Moreau

Dominique Moreau

„Was ist Reisen? ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile.“ , so teilt der französische Schriftsteller Anatole France die Meinung von Frau Moreau , gebürtige Französin. Nach ihrem Studium der Romanistik und der deutschen Sprache an der Pariser Sorbonne wechselte sie nach Bremen, wo sie sich an der Hochschule für Künste der Kunstgeschichte und der Malerei erfolgreich verpflichtete. Mit über 25 Jahren Erfahrung als Studienreiseleiterin konzipiert und leitet sie Reisen in zahlreichen Kunst- und Kulturlandschaften Europas, speziell in ihrer Heimat Frankreich und auf der iberischen Halbinsel. Mit fundiertem Wissen und Anekdoten wird die Vergangenheit bei ihr kurzweilig Sachkundig und humorvoll weiß sie die Kunden für die Eigenheiten, das aktuelle Geschehen in Politik und Gesellschaft zu begeistern, gepaart von erlesener Gastronomie.

Reisesuche öffnen

Reiseprogramm